Gleichnis vom bittenden Freund
Wo ist Gott?

Jesus Gleichnis vom bittenden Freund

Und er sprach zu ihnen: Wer von euch wird einen Freund haben und wird um Mitternacht zu ihm gehen und zu ihm sagen: Freund, leihe mir drei Brote, da mein Freund von der Reise bei mir angekommen ist und ich nichts habe, was ich ihm vorsetzen soll! Und jener würde von innen antworten und sagen: Mach mir keine Mühe! Die Tür ist schon geschlossen, und meine Kinder sind bei mir im Bett; ich kann nicht aufstehen und dir geben? Ich sage euch, wenn er auch nicht aufstehen und ihm geben wird, weil er sein Freund ist, so wird er wenigstens um seiner Unverschämtheit willen aufstehen und ihm geben, so viel er braucht.

(Die Bibel Lukas 11, 5-8)

 

Interpretation des Gleichnisses

In diesem Gleichnis ist der Freund ein Hinweis auf Gott. Derjenige der um die Brote bittet ist ein Bild für einen gläubigen Menschen. Dieser befindet sich in einer ernsthaften Notlage, oder aber in dessen Umfeld herrscht eine Notsituation bei nahestehenden Menschen bestehend aus Krankheit, Trauer, Armut oder sonstigen negativen Lebensumstände.
In seiner großen Notlage bittet er Gott um Hilfe. Gott wird sich diesem Menschen annehmen und helfen. Gott hilft nicht weil er den Status des Vaters im Verhältnis zum notleidenden gläubigen Menschen hat. Gott nimmt sich diesem Menschen an, weil er intensiv mit viel Vertrauen und Glauben Gott um Hilfe bittet.
 

Gleichnisse Jesus

Arbeiter im Weinberg Kostbare Perle Treulose Weingärtner
Barmherziger Samariter Licht unter Scheffel Turmbau und Kriegführen
Bittender Freund Neuer Flicken auf altem Kleid Ungerechter Haushalter
Ehrenplätze bei Hochzeit Neuer Wein in alten Schläuchen Unkraut unter Weizen
Feigenbaum als Sommerbote Pharisäer und Zöllner Verlorener Groschen
Feigenbau ohne Frucht Reicher Bauer Verlorener Sohn
Fischernetz Reicher Mann und armer Lazarus Verlorenes Schaf
Gläubiger und zwei Schuldner Sauerteig Vierfaches Ackerland
Großes Abendmahl Schalksknecht Wachsame Knechte
Haus auf Fels und Sand gebaut Schatz im Acker Wachsen der Saat
Herr und Knecht Senfkorn Weltgericht
Königliche Hochzeit Talente Witwe und ungerechter Richter
Kluge und törichte Jungfrauen Treuer Haushalter Zwei ungleiche Söhne
 
       
 Wer oder was ist Gott  Wo ist Gott?  Beweise für Gott  Weg zu Gott
Wer oder was ist Gott Wo ist Gott Beweise für Gott Weg zu Gott
 Zweifel an Gott  Glaube an Gott Hilfestellung  Kontakt
Zweifel an Gott Glaube an Gott Hilfestellung für ein Leben mit Gott Kontakt zu wo ist Gott