Wo ist Gott?

Gott

Gott ist ein übernatürliches Wesen, dass in einem für uns Menschen nicht wahrnehmbaren Raum lebt. Alles was für uns Menschen real und sichtbar ist, wurde durch Gott ins da sein gerufen. Gott ist allwissend, allmächtig und allgegenwärtig. Gott ist der Schöpfer aller Dinge. Das beinhaltet die Schöpfung des Universums und alles was sich darin befindet. Durch Gott hat alles Bestand, was wir Menschen auf unserer Erde sehen und wahrnehmen können - alle Tiere, Pflanzen, Bäume, Berge und Flüsse. Gott ist in jedem Menschen zu finden. Jeder einzelne Mensch existiert nur durch den Willen Gottes.
"Alles hat er schön gemacht zu seiner Zeit; auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; ohne dass der Mensch das Werk, welches Gott gewirkt hat, von Anfang bis Ende zu verfassen vermag. " (Die Bibel Prediger 3, 11)
"Der Gott, der die Welt gemacht hat und alles, was darin ist, er, der Herr des Himmels und der Erde, wohnt nicht in Tempeln, die mit Händen gemacht sind". (Die Bibel Apostelgeschichte 17, 24)
"ein Gott und Vater aller, der über allen und durch alle in allen ist." (Die Bibel Epheser 4,6)
Gott handelt seit der Schöpfung mit uns Menschen. In der Bibel, dem Wort Gottes, wird davon ausführlich berichtet. Durch den Sündenfall von Adam und Eva, den beiden ersten Menschen auf unserer Erde, wurden wir Menschen von Gott getrennt. Die ersten Menschen richteten sich nicht nach Gott aus, sondern lebten nach ihren eigenen Vorstellungen und taten viel Böses.
Gott suchte sich jedoch ein Volk aus, die Juden, denen sich Gott im alten Testament der Bibel besonders widmete. Die Juden lebten unter dem Gesetz Gottes, dass Ihnen vorgab, wie sie miteinander leben sollten. Es gab viele Zeiten, wo sie entgegen Gottes Gesetzen viele böse Dingen taten. Gott musste daraufhin das Volk der Juden immer wieder sanktionieren und bestrafen.
Wir Menschen können aus eigener Kraft die Gesetze Gottes nicht halten. Das nicht einhalten von Gesetzen, bezeichnet die Bibel als Sünde. Durch die Sünde ist der Mensch von Gott getrennt. Trennung von Gott heißt für uns Menschen, keine Gemeinschaft mit Gott haben zu können sowie ewiges verloren sein. Durch gute Taten und das einhalten von Gesetzen, kann der Mensch diese Trennung aber nicht wieder aufheben.
"Darum: aus Gesetzeswerken wird kein Fleisch vor Gott gerechtfertigt werden" (Die Bibel Römer 3, 20)
"denn alle Menschen haben gesündigt und erreichen nicht die Herrlichkeit Gottes" (Die Bibel Römer 3, 23)
Gott liebt uns Menschen aber und er möchte Gemeinschaft mit uns haben. Gott will auch nicht, dass ein Mensch ewig verloren geht. Um diese Trennung der Menschen von Gott wieder aufzuheben zu können, musste ein höheres Opfer gestellt werden. Aus Liebe zu uns Menschen sandte Gott seinen eigenen Sohn Jesus Christus vor ca. 2.000 Jahren auf unsere Erde, um dieses Opfer zu stellen.
"als aber die Füller der Zeit kam, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einer Frau, geboren unter Gesetz, damit er die loskaufte, die unter Gesetz waren, damit wir die Sohnschaft empfingen."
(Die Bibel Galater 4, 4-5)
Jesus Christus starb am Kreuz von Golgatha, für alle Sünden der Menschen, die an ihn glauben. Alle Menschen haben seitdem die Möglichkeit in Gemeinschaft mit Gott zu gelangen sowie ewiges Leben zu bekommen.
"Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder der an ihn glaubt nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat." (Die Bibel Johannes 3, 16)
"Gott gebietet jetzt den Menschen, daß sie alle überall Buße tun sollen" (Die Bibel Apostelgeschichte 17, 30)
Menschen die an Jesus Christus glauben, erhalten den Geist Gottes und können sich von ihm leiten und führen lassen. Gott ist der Vater aller gläubigen Christen, der sie behüten, lenken und leiten will.
"Denn so viele durch den Geist Gottes geleitet werden, die sind Söhne Gottes." (Die Bibel Römer 8, 14)
 
        Gott
              Liebe Gottes
              Zorn Gottes
        Jesus
        Heiliger Geist
 
 
 
       
 Wer oder was ist Gott  Wo ist Gott?  Beweise für Gott  Weg zu Gott
Wer oder was ist Gott Wo ist Gott Beweise für Gott Weg zu Gott
 Zweifel an Gott  Glaube an Gott Hilfestellung  Kontakt
Zweifel an Gott Glaube an Gott Hilfestellung für ein Leben mit Gott Kontakt zu wo ist Gott